Johst Richter Rechtsanwälte - Wir vertreten Sie mit Erfahrung und Fachwissen

Rechtsanwalt Online-Glückspiel und Online-Sportwetten Stuttgart

Dienstleistung im Handels- und Gesellschaftsrecht

Rückforderung von Verlusten: Chancen für Spieler bei illegalem Online-Glücksspiel und Sportwetten

Spieler haben gute Chancen ihre Verluste der Letzten 10 Jahre zurückzuholen. Online Glückspiel- als auch Online-Sportwettenanbieter haben gegen die Regelungen des Glückspielvertrags in der Fassung von 2012 regelmäßig verstoßen:

  • Online Casino und Poker Spiele waren bis Juni 2021 ohne Ausnahme verboten. Alle Online Glückspielanbieter waren daher bis Juni 2021 ohne gültige Lizenz im deutschen Netz unterwegs.
  • Online Sportwetten dagegen waren nach dem Glücksspielstaatsvertrag grundsätzlich erlaubt. Doch auch die Sportwettenanbieter hatten die Wetten ohne Lizenzen auf dem deutschen Markt angeboten. Bis Oktober 2020 lag keinem einzigen Sportwettenanbieter eine solche Lizenz vor.
  • Auch heute noch gibt es viele Anbieter, die illegal aus dem Ausland heraus agieren. Nur wer auf der sogenannten White List steht,  verfügt über eine Erlaubnis.

Rückforderung von Spiel- und Wetteinsätzen: Rechtliche Durchbrüche für Spieler

Da die gutgläubigen Spieler aufgrund der professionell aufgebauten Internetseiten und dem Umstand, dass in Deutschland sonst auch alles reguliert und kontrolliert ist, regelmäßig bis heute nicht wissen, dass die Spiele illegal angeboten wurden oder werden, können Spiel- und Wetteinsätze abzüglich ausgezahlter Gewinne zurückgefordert werden. Der Bundesgerichtshof hatte mit einem Hinweisbeschluss vom 22.03.2024, Az. I ZR 88/23 zu einem Sportwettenfall klargestellt, dass er dem dortigen Kläger überwiegend Recht geben würde und diesem ein bereicherungsrechtlicher Rückzahlungsanspruch gegen den österreichischen Anbieter Betano zusteht. Betano hatte daraufhin die Revision zurückgenommen. Die durch den BGH bestätigten, rechtlichen Grundsätze sind auch auf viele anderen Anbieter übertragbar.  Das OLG Stuttgart hat erst vor kurzem geurteilt, dass Wettspieleinsätze bis zu 10 Jahre zurückgefordert werden können.

Jetzt Anfrage stellen

Wir beraten Sie gerne umfassend und persönlich bei Ihrem Anliegen.

Kontaktieren Sie uns

Betroffene, die einen erheblichen Betrag durch Online- Sportwetten oder Online- Glückspiel verloren haben, sollten daher ihre möglichen Ansprüche  und deren Vollstreckbarkeit prüfen lassen. Unsere Kanzlei arbeitet zudem schon jahrelang mit einem Prozessfinanzierer zusammen. Spieler können so ihre Verluste ohne eigenes Risiko einklagen.

Rechtsgebiet

AdobeStock_169233327-Mobile

Rechtsanwälte

Johst

Jederzeit für Sie erreichbar

Kontakt

Ihre Kanzlei Johst Richter Rechtsanwälte. Immer für Sie da

Adresse

Zettachring 6
70567 Stuttgart

Öffnungszeiten

Mo.-Fr.: 08.30 – 17:00 Uhr

Kontakt